Allgemein

Rodgau ♥

Rodgau ist die einwohnerstärkste Stadt im Landkreis Offenbach in Hessen und liegt südöstlich von Offenbach am Main im Rhein-Main-Gebiet. Die Stadt entstand 1979 aus dem Zusammenschluss der bis dahin fünf selbstständigen Gemeinden Weiskirchen, Hainhausen, Jügesheim, Dudenhofen und Nieder Roden (inkl. Rollwald). Das heißt, dass die Stadtteile vorher alle eigenständige Orte waren, bevor sie zusammen zur Stadt wurden. Die Bevölkerungszahl ist seit Jahren wachsend und betrug Ende 2018 etwa 47.500 Einwohner. Die Geschichte der heutigen Stadtteile reicht bis ins 8. Jahrhundert zurück. Der Sitz der Stadtverwaltung ist in Jügesheim.

Ich finde Rodgau so schön, weil fast jeder Stadtteil einen eigenen Wald hat. Warum wohnt ihr gerne in Rodgau?

Felix, 6aG

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.