Allgemein

Warum feiern wir Muttertag?

Der Muttertag ist der Tag zur Ehre der Mütter, an diesem Tag zeigt man nochmal extra, wie lieb man sie hat. In Deutschland hält sich hartnäckig das Gerücht, dass der „Muttertag“ von den Nazis erfunden wurde. Der Ursprung des Muttertages liegt allerdings viel weiter in der Vergangenheit. Etwa 250 Jahre vor Christus wurde bereits für römische und griechische Göttinnen eine Art Muttertagsfest gefeiert. Später, etwa zur Zeit Heinrich III. (1216-1239), rückte „Mutter Kirche“ in England in den Fokus des sogenannten „Mothering Day“. Rund 200 Jahre später verfestigte sich der Brauch, dass alle Kinder ihren Müttern und Großmüttern kleine Geschenke brachten und einen selbst gebackenen Kuchen (mothering cake oder simnel cake) buken.

So richtig etabliert hat sich der Muttertag (wie wir ihn heute kennen) aber durch Anna Jarvis. Nach dem Tod ihrer Mutter am 8. Mai 1905 setzte die Amerikanerin alles in Bewegung, um die Rolle der Mutter in der Gesellschaft zu verstärken. US-Präsident Woodrow Wilson erklärte den zweiten Maisonntag im Jahr 1914 zum landesweiten Muttertag. Über Organisationen der Floristikbranche gelangte der Tag im Anschluss nach Europa. Die Idee wurde 1923 schließlich auch in Deutschland aufgegriffen. Die Annahme, der Muttertag sei eine Erfindung der Nazis, stimmt also nicht. Jedoch nutzten die Nationalsozialisten den Tag tatsächlich für ihren Muttertag.

Auch heute findet der Muttertag immer noch am zweiten Sonntag im Mai statt. Viele Menschen schenken ihren Mamas noch kleine Dinge wie Pralinen, Blumen, selbst gebastelte Gutscheine, gemalte Bilder oder vieles mehr. In diesem Jahr, also in 2019, fällt der Muttertag auf den 12. Mai. Das ist der kommende Sonntag.

Falls ihr noch ein Last Minute-Geschenk braucht, findet ihr hier fünf DIY-Ideen:

Sarah, 5dG

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.